Tote Erinnerung

RUKLA (Eigener Bericht von german-foreign-policy) Die erste dauerhafte Stationierung deutscher
Truppen auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion seit dem Zweiten Weltkrieg ist in dieser Woche mit einer feierlichen Begrüßungszeremonie im Beisein der deutschen Verteidigungs-ministerin offiziell gestartet worden. Schauplatz ist mit Litauen das Land, in dem die deutschen Besatzer ab Ende Juni 1941 gemeinsam mit ihren litauischen Kollaborateuren die Vernichtung der jüdischen Bevölkerung, wie Historiker berichten, … mehr

Ergänzendes zum Thema: Griff nach der Bombe  /  Wie China Russland und die USA sieht