Kohl und der „vergessene“ Gorbatschow

http://www.dielinke-bremen.de/uploads/pics/gerns_willi.jpgDer Bremer Kommunist Willi Gerns zum „Einheitskanzler“

Wenn man die überschwänglichen Würdigungen Helmut Kohls als „Kanzler der Einheit“ in den deutschen Medien liest, reibt man sich verwundert die Augen darüber, dass nirgendwo der Name jenes Politikers auftaucht, ohne den es den Anschluss der sozialistischen DDR an die imperialistische BRD nicht gegeben hätte. Es geht um Michail Gorbatschow, den seinerzeitigen Generalsekretär der KPdSU und Präsidenten der UdSSR …  weiterlesen