Aktuelle Sicht auf die internationale Situation

von Heinz Stehr, ehemaliger DKP-Vorsitzender, DKP Elmshorn

Donald Trump schätzt nach Medienberichten am 19.12.17 die internationale Situation als Herausforderung für die USA ein. Er nennt China und Russland als Konkurrenten, Gegner oder als Herausforderung für seine Politik des „America First“ – Wahns. Er will die USA als hegemoniale Großmacht sichern und festschreiben. Seine Rhetorik, aber auch sein politisches Agieren ist der Stoff, aus dem Albträume entstehen.