Sanktionen töten!

Sanktionen töten! NEIN zur völkerrechtswidrigen Blockade der USA gegen Cuba, Venezuela und andere Länder.

Samstag, 9. November 2019, 12.45 Uhr Kundgebung „Sanktionen töten“ vor dem Bremer Dom

Download Flyer

Am 6. und 7. November 2019 behandelt die UN-Vollversammlung in New York ein weiteres Mal den Antrag Kubas, die von den USA seit fast 60 Jahren gegen die Insel verhängte Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade zu verurteilen. Im vergangenen Jahren votierten 189 Staaten für die Eingabe, nur zwei – die USA selbst und Israel – bekundeten ihre Unterstützung für den Wirtschaftskrieg. Die Mitgliedsstaaten der EU, einschließlich BRD und Österreich, sowie die Schweiz votierten gegen die Blockade und verurteilten insbesondere deren exterritoriale Ausdehnung, die auch europäische Unternehmen und Institutionen trifft.

weiterlesen